VORKAUFSRECHT

Einleitung

Das Vorkaufsrecht ist das Gestaltungsrecht des Vorkaufsberechtigten für den Fall, dass der Vorkaufsverpflichtete eine Sache verkaufen will, diese vorberechtigt vor einem Dritten durch einseitige Willenserklärung zu erwerben.

Definition, Ablauf und Wirkungen dieses Gestaltungsrechts finden Sie unter folgenden Erläuterungen: